Datenschutzerklärung

Diese Hinweise zum Datenschutz gelten ausschließlich für das Internet-Angebot der Knauf Interfer SE unter www.knauf-interfer.de.

Wir verstehen Datenschutz als kundenorientiertes Qualitätsmerkmal. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und die Wahrung Ihres Persönlichkeitsrechts sind uns wichtig. Wir verarbeiten und nutzen persönliche Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, gemäß den jeweils aktuellen gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten.

Unsere Webseiten können Links zu anderen Anbietern enthalten. Bitte beachten Sie, dass wir für deren Inhalte inkl. der dortigen Erklärungen zum Datenschutz nicht verantwortlich sind.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link tools.google.com/dlpage/gaoptout verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: 

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

(Quelle: www.datenschutzbeauftragter-info.de)

Diese Website nutzt die Google-Analytics-Berichte zu demografischen Merkmalen, in denen Daten aus interessenbezogener Werbung von Google sowie Besucherdaten von Drittanbietern (z. B. Alter, Geschlecht und Interessen) verwendet werden. Diese Daten sind nicht auf eine bestimmte Person zurückzuführen und können jederzeit über die Anzeigeneinstellungen deaktiviert werden.

Einsatz von Google Remarketing

Wir setzen auf unserer Website den Dienst Google Remarketing der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Mit Google-Remarketing können Anzeigen für Nutzer geschaltet werden, die unsere Webseite in der Vergangenheit bereits besucht haben. Innerhalb des Google-Werbenetzwerks können hierdurch an ihre Interessen angepasste Werbeanzeigen auf unserer Seite dargestellt werden. Google-Remarketing verwendet für diese Auswertung Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglicht. Hierdurch wird es ermöglicht, unsere Besucher wiederzuerkennen, sobald diese Webseiten innerhalb des Werbenetzwerks von Google aufrufen. Auf diese Weise können innerhalb des Werbenetzwerks von Google Werbeanzeigen präsentiert werden, die auf Inhalte bezogen sind, die der Besucher zuvor auf Webseiten des Werbenetzwerks von Google aufgerufen hat, die ebenfalls die Remarketing Funktion von Google verwenden. Google erhebt hierbei nach eigenen Angaben keine personenbezogenen Daten. Sie können diese Funktion deaktivieren, wenn Sie unter http://www.google.com/settings/ads die entsprechenden Einstellungen vornehmen. 

Technische Zugriffsinformationen

Wenn Sie unser Internet-Angebot nutzen, werden automatisch durch unseren Internet-Server (Web-Server) technische Zugriffsdaten aufgezeichnet und ausgewertet. Diese Daten können jedoch nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden. Sie als Benutzer bleiben bei diesem Datenaustausch anonym. Solche anonymen Daten sind z.B. Informationen über den verwendeten Internet-Browser und das verwendete Betriebssystem, der Domain-Name der Website, von der aus der Besuch erfolgt, die durchschnittliche Verweildauer in unserem Angebot und die einzelnen aufgerufenen Informationsseiten. Diese Daten werden automatisch durch Ihren Internet-Browser an unseren Web-Server übermittelt und dort gespeichert.

Wir verwenden alle diese technischen Zugriffsinformationen ausschließlich, um die Attraktivität und Bedienbarkeit unserer Internetseiten zu verbessern und ggf. technische Probleme auf unserer Webseite frühzeitig zu erkennen.

Persönliche Daten

Sie können nahezu unser gesamtes Internet-Angebot nutzen, ohne persönliche Daten mitteilen zu müssen. Lediglich einige besondere Dienste, die Sie auf unseren Seiten finden, machen die Angabe personenbezogener Daten zwingend erforderlich, z.B. im Rahmen von Anfragen (z.B. Broschürenversand), Kontaktaufnahmen und Durchführung von Aufträgen. Wir erheben keinerlei persönliche Daten ohne Ihre bewusste Mitwirkung, sondern erheben, verarbeiten und nutzen diese nur, wenn Sie diese Angaben freiwillig übermitteln. Wir verwenden die personenbezogenen Daten nur zu den auf dieser Informationsseite zum Datenschutz angeführten Zwecken. Darüber hinaus werden personenbezogene Daten nur dann von uns erhoben, verarbeitet oder genutzt, wenn es nach sorgfältiger Abwägung aller Interessen zur Wahrung der berechtigten geschäftlichen Interessen der Knauf Interfer SE erforderlich ist.

Wir werden die von Ihnen zur Verfügung gestellten persönlichen Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergeben und insbesondere nicht an gewerbliche Nutzer verkaufen oder diesen in anderer Form zur Nutzung überlassen.

Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten

Sie können jederzeit schriftlich gemäß dem geltenden Recht anfragen, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Wir werden Ihnen dann eine entsprechende Mitteilung zusenden. Bitte richten Sie Ihre Anfragen an unseren Beauftragten für den Datenschutz (s.u.). Über ihn können Sie auch Änderungen und Löschungen Ihrer Daten veranlassen.

Die Sicherheit Ihrer Daten

Die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden bei uns durch geeignete technische und organisatorische Mittel geschützt mit dem Ziel, Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung, Zugriff unberechtigter Personen oder unberechtigte Offenlegung gegenüber Dritten zu sichern. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden dabei entsprechend den technologischen Entwicklungen und organisatorischen Möglichkeiten fortlaufend kontrolliert und verbessert.

Schutz der Privatsphäre von Kindern im Internet

Der Schutz von Kindern im Internet sollte im Sinne aller Beteiligten von besonderer Bedeutung sein. Wir raten darum allen Erziehungsberechtigten, ihre Kinder mit einem sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit personenbezogenen Daten auch im Internet rechtzeitig vertraut zu machen. Dazu gehört auch, dass Kinder ohne die ausdrückliche Zustimmung der Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten betreffend sie selbst oder andere an uns übermitteln sollten.

Ihr Ansprechpartner zum Datenschutz

Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Beschwerden hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, wenden Sie sich bitte an:

AGAD Service GmbH
Dr. Nils Helmke
Externer Datenschutzbeauftragter
Waldring 43-47
44789 Bochum
datenschutz(at)agad.de

© Knauf Interfer SE, Stand: 15.05.2014