Unternehmensphilosophie

Als werksunabhängiges Unternehmen können wir frei und unbürokratisch, vor allem aber jederzeit im Sinne unserer Kunden handeln.

Die Wünsche unserer Kunden stehen im Mittelpunkt unseres Handelns, denn nur so können wir in unseren Kernbereichen wachsen und damit die Zukunft für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an unseren Standorten sichern. Diese Philosophie spiegelt sich auch in unserer Unternehmensstruktur mit operativ eigenständigen Geschäftsfeldern wieder, die individuell auf die Bedürfnisse unserer Kunden ausgerichtet sind und standortübergreifend agieren.

Unser Unternehmenserfolg ist entscheidend für künftige Investitionen, beispielsweise in Schnittstellen zu unseren Kunden, Prozessoptimierungen, Maschinentechnik, Ausbildung oder Logistik, sodass eine langfristige Basis für Wirtschaftlichkeit und Kundenzufriedenheit geschaffen wird. 

Unsere werteorientierte Unternehmenskultur, die unternehmerische Freiheit mit offener, zielorientierter und vor allem wertschätzender Führung verbindet, macht uns zu einem kompetenten Partner. Wir legen größten Wert auf zuverlässig hohe Qualitätsstandards, größtmöglichen Arbeitsschutz und die Förderung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie den sorgsamen Umgang mit Umwelt und Energie. Jedes dieser Ziele ist dabei für uns gleich wichtig.

Wir garantieren höchste Qualität

Wir sind erst zufrieden, wenn unsere Kunden zufrieden sind! Darum hat die Sicherung der  kontinuierlich hohen Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen höchste Priorität. Wir erkennen die Erwartungen unserer Auftraggeber. Diese setzen wir unter Einhaltung aller aktuellen Normen und unter permanenter Kontrolle in fertige, maßgeschneiderte Lösungen von höchster Qualität und Güte um. Jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter trägt durch seine persönliche Leistung zur Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen bei. Darauf sind wir stolz.

Qualitätspolitik

  • Wir erkennen die von unseren Kunden formulierten Erwartungen, setzen diese um und erfüllen sie im Rahmen unserer Möglichkeiten.
  • Wir wenden das Qualitätsmanagementsystem konsequent an, überwachen es und verbessern es kontinuierlich in Zusammenarbeit mit allen interessierten Parteien.
  • Wir legen systematisch Richtlinien, Zuständigkeiten, Befugnisse und Verantwortungsbereiche fest.
  • Wir halten gesetzliche und behördliche Forderungen, Regelwerke und sonstige geltende Vorschriften ein.
  • Die Geschäftsführung oder Standortleitung führt regelmäßige Bewertungen der Wirksamkeit des Qualitätsmanagementsystems durch.
  • Wir stellen durch gezielte Aus- und Weiterbildung aller Mitarbeiter sicher, dass wir die hohen Erwartungen, die wir an uns selbst stellen, auch erfüllen können.

Wir sichern Arbeit und schützen unsere Mitarbeiter

Die Zukunft für Mitarbeiter und Unternehmen zu sichern, ist eines der obersten Ziele unseres Handelns. Dafür setzen wir uns mit Leidenschaft und Engagement ein, im Team mit allen Mitarbeitern. Denn die Belegschaft ist unser Erfolgsfaktor. Ihre Kompetenz und Erfahrung, aber vor allem die hohe Motivation machen uns stark. Darum sorgen wir für größtmöglichen Arbeitsschutz und umfassende Gesundheitsvorsorge. Gezielte Aus- und Weiterbildung sind ebenso wichtig wie technische oder organisatorische Maßnahmen für beste Arbeitsbedingungen und maximierte Arbeitssicherheit.

Arbeitsschutzpolitik

  • Wir stellen sicher, dass wir alle zutreffenden Anforderungen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes befolgen und – wann immer sinnvoll und möglich – über diesem Niveau liegen.
  • Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind für uns besonders wichtig! Wir stellen mit technischen, organisatorischen  und persönlichen Mitteln einen größtmöglichen Schutz am Arbeitsplatz sicher.
  • Alle Führungskräfte sind in ihren Bereichen für die Arbeitssicherheit und Gesundheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und auch Dritter zuständig und direkt verantwortlich. Sie sollen ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern  ein Vorbild sein und sie zur höchsten Arbeitssicherheit motivieren.
  • Wir erwarten, dass alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Verantwortung für Sicherheit übernehmen, dies gilt sowohl für die eigene Sicherheit, also auch für die Sicherheit von Personen und Einrichtungen, mit den wir zusammenarbeiten.
  • Wir analysieren konsequent die Umstände, die zu einem Unfall am Arbeitsplatz führten oder hätten führen können und veranlassen Korrekturmaßnahmen. Denn: Unfälle sind nie Zufälle und widersprechen unserer Unternehmensphilosophie.

Wir arbeiten nachhaltig

Als eines der führenden werksunabhängigen Unternehmen in der Herstellung, Distribution und Bearbeitung von Produkten aus Stahl und Aluminium haben Nachhaltigkeit und ein verantwortungsbewusster Umgang mit den natürlichen Ressourcen für uns einen hohen Stellenwert. Unsere Umweltpolitik soll dabei helfen, uns der Verantwortung für den Schutz und den Erhalt der natürlichen Ressourcen bei unserem täglichen Handeln bewusst zu sein.

Die Rohstoffe, die wir über ein internationales Netzwerk global beziehen, zeichnen sich durch eine hohe Recyclingquote aus. Stahl und Aluminium gehören seit vielen Jahrzehnten zu den wichtigsten und umweltverträglichsten Werkstoffen in einer Vielzahl von Branchen und Anwendungsfeldern. Aus unserem Alltag sind Produkte aus Stahl und Aluminium nicht mehr wegzudenken. Daher ist eine verantwortliche Produktion und Weiterbearbeitung für uns eine Verpflichtung.

Umweltpolitik

  • Wir ermitteln – sofern möglich bereits im Vorfeld – die Umweltauswirkungen unserer Prozesse, überwachen und bewerten diese ständig. Wir arbeiten kontinuierlich daran, den Ressourcen- und Energieverbrauch zu verringern sowie anfallende Emissionen und Abfälle zu minimieren, um damit einen Beitrag zur Schonung der Umwelt zu leisten.
  • Wir wählen bei der Beschaffung von Rohmaterialien und Hilfsstoffen sowie bei Investitionen – unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Erfordernisse – die umweltfreundlicheren Alternativen bevorzugt aus. Wir beziehen alle Zulieferer und Vertragspartner unseres Unternehmens in die Bemühungen um einen verbesserten Umweltschutz ein.
  • Wir fördern das Umweltbewusstsein und die Umweltverantwortung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie aller Personen, die von uns beauftragt sind und tätig werden und sorgen dafür, dass in umweltrelevanten Bereichen Ausbildung, Schulung und Weiterbildung angeboten werden.
  • Wir streben neben der selbstverständlichen Einhaltung aller umweltrelevanten gesetzlichen Vorgaben und Umweltstandards im Rahmen der stetigen Verbesserung an, die vorgeschriebenen Grenzwerte nicht nur einzuhalten, sondern zu unterschreiten.
  • Wir führen sowohl innerhalb des Unternehmens als auch mit den interessierten Parteien einen offenen und konstruktiven Dialog über die Herausforderungen einer umweltgerechten Produktion und informieren in regelmäßigen Abständen über den Stand des Umweltschutzes und neue Zielvorgaben innerhalb des Unternehmens.

Wir reduzieren unseren Energieverbrauch

Wir arbeiten kontinuierlich im Rahmen eines Energiemanagementsystems daran, Ressourcen wie Energie und Rohstoffe zu sparen sowie Emissionen und Abfälle zu verringern. Den Schutz unserer natürlichen Ressourcen verstehen wir als Gemeinschaftsaufgabe, in die wir unsere Zulieferer und Partner ebenso einbeziehen wie jeden einzelnen Mitarbeiter.

Mit modernsten Maschinen auf dem neuesten Stand der Technik, innovativen Verfahren zur Veredelung und Oberflächenbehandlung sowie dynamischen Logistikkonzepten leisten wir nicht nur einen Beitrag zu einem energieeffizienten Fertigungs- und Distributionsprozess mit geringstmöglichen Auswirkungen auf Natur und Umwelt, sondern auch zur Wettbewerbsfähigkeit unseres Unternehmens und unserer Kunden.

Energiepolitik

  • Wir setzen die Leitlinien und Ziele zur Energiepolitik unter Einhaltung der rechtlichen Verpflichtungen um.
  • Wir stellen die erforderlichen finanziellen und strukturellen Voraussetzungen dafür sicher.
  • Wir streben an, den Einsatz der natürlichen Ressourcen – insbesondere Energie – unter Beachtung der wirtschaftlichen Rahmenbedingen so gering wie möglich zu halten und leiten hieraus strategische und operative Ziele ab.
  • Wir gestalten unsere Fertigungsverfahren energetisch effizient, sodass Umweltbelastungen möglichst vermieden bzw. nicht vermeidbare Belastungen gering gehalten werden.
  • Wir berücksichtigen den Stand der Technik bei Neuinvestitionen und Modernisierungen unter Verwendung energieeffizienter Maschinen und Prozesse – soweit wirtschaftlich vertretbar.
  • Wir überprüfen unsere Anlagen und Tätigkeiten auf Energieeinsparpotenziale und treffen entsprechende Maßnahmen, um Störungen zu vermeiden oder deren Auswirkungen zu minimieren.
  • Wir fördern bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf allen Ebenen das Verantwortungsbewusstsein für den Einsatz von Energien. Wir integrieren alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in die Implementierung und Ausführung des Energiemanagementsystems und legen Verantwortlichkeiten fest.
  • Wir treffen Vorkehrungen, damit unsere Vertragspartner die Vorgaben des Energiemanagementsystems an unseren Standorten beachten.

Kontakt

Knauf Interfer SE
Graf-Beust-Allee 37
45141 Essen
Tel. +49 201 8317-0
Fax +49 201 8317-245

Zum Kontaktformular