Gewichtsberechnung bei Rohren

Bitte geben Sie zur Berechnung des Rohrgewichts in kg/m den Außendurchmesser (AD) und die Wandstärke (d) mit maximal zwei Nachkommastellen an.

Zusätzlich können Sie noch die Meterzahl eingeben, um ein Gesamtgewicht auszurechnen. Alle Ergebnisse sind ohne Gewähr.

Eingabe

Ergebnis