Interfer Stahl, Magdeburg

Vielseitig aufgestellt

In Magdeburg lagern wir warmgewalzte Bleche verschiedener Abmessungen und Güten. Über 25 Jahre Erfahrung und unser umfangreiches Lagersortiment mit Sonderformaten ermöglichen Ihre flexible Belieferung.

Zusätzlich fertigen wir auf modernen CNC-gesteuerten Brennschneidanlagen auftragsbezogene Formteile nach Zeichnungen oder auf Basis von DXF-Dateien. Rechtecke, Ringe und Ronden werden ebenfalls mit engsten Toleranzen hergestellt. Wir bieten Brennzuschnitte in Einzel- und Sonderanfertigung inklusive Schweißnahtvorbereitung bei zeitnaher Lieferung an.

Gütenspektrum

Eine Auswahl der Materialgüten aus unserem Stahllager sind beispielsweise:

Bandbleche EN 10051
S 235 JR/JRC/ + Ngem. EN 10025
S 355 J2 + Ngem. EN 10025
S 355 J2C + N mit DBS 918002-01gem. EN 10025

Diese sind größtenteils mit AD 2000-W1 sowie mit DBS 918002-01 für den Fahrzeugbau möglich. Sie benötigen weitere Güten aus den Bereichen warmfest, verschleißfest oder hochfest? Bitte sprechen Sie uns an.

Anarbeitung

Wir stellen Bauteile mit den gängigsten thermischen Trennverfahren, wie Laserschneiden, Plasma- und Autogenbrennen, normengerecht und in höchstmöglicher Qualität und Präzision her.

Dabei sind auch Bauteile mit Abmessungen bis zu vier Metern Breite und 16 Metern Länge für uns unproblematisch bearbeitbar. Schweißnahtvorbereitungen durch Brennen oder Fräsen führen wir am Standort durch.

Die mechanischen Bearbeitungen von Teilen, die über unser eigenes Leistungsspektrum hinausgehen, werden qualitätsgerecht durch unsere zertifizierten Kooperationspartner ausgeführt.

Qualitätssicherung

Zertifizierte, unabhängige Prüfer bzw. Prüflabore führen in unserem Auftrag die von Ihnen zusätzlich gewünschten, zerstörungsfreien und zerstörenden Werkstoffprüfungen bzw. Analysen durch.

Zerstörungsfreie Prüfungen:

  • Ultraschallprüfung EN 10160, Flächen- und Randzonenprüfung

Zerstörende Prüfungen:

  • Zugversuch zur Ermittlung der mechanischen Werte
  • Kerbschlagbiegeversuch
  • Chemische Analysen
  • Nachattestierung EN 10204/3.2
  • Makroschliff/Baumannabdruck (für Abnahmen nach DB-Norm)
  • Brucheinschnürung EN 10164
  • Aufschweißbiegeversuch SEP 1390
  • Faltversuch (Biegeversuch)

Sollten Sie eine weitergehende Beurteilung der Werkstoffe durch einen zusätzlich beauftragten Sachverständigen benötigen, beispielsweise durch TÜV, GL-DNV oder weitere Institute, sprechen Sie uns bitte an.

Lagerprogramm Grobbleche

Güten Dicke Breite Formate
Unlegierte Baustähle EN 10025-2, APZ EN 10204 3.1
S235JR(C)+N, S235J2(C)+N, S355J2(C)+N, S355K2(C)+N 5–150 mm bis 3.000 mm bis 12.000 mm
Normalgeglühte/normalisierend gewalzte schweißgeeignete Feinkornbaustähle
S355NL, S460NL 5–120 mm bis 3.000 mm bis 12.000 mm
Vergütete Feinkornbaustähle mit erhöhter Streckgrenze EN 10025-6, APZ EN 10204 3.1
S 690, S 890, S960 Q/QL/QL1 4–220 mm bis 3.000 mm bis 12.000 mm
Flacherzeugnisse aus Druckbehälterstählen, unlegierte und legierte Stähle mit festgelegten Eigenschaften bei erhöhten Temperaturen EN 10028-2, APZ EN 10204 3.1 bzw. 3.2 TÜV
P 265 GH
P 355 GH
16 Mo 3
13 CrMo 4-5
10 CrMo 9-10
5–120 mm
8-120 mm
4-120 mm
5-120 mm
5-120 mm
bis 3.000 mm bis 12.000 mm
Flacherzeugnisse aus Druckbehälterstählen, schweißgeeignete Feinkornbaustähle, normalgeglüht EN 10028-3, APZ EN 10204 3.1 bzw. 3.2 TÜV
P 275 NH + NL 1 (2)
P 355 NH + NL 1 (2)
P 460 NH + NL 1 (2)
5-120 mm bis 3.000 mm bis 12.000 mm
Flacherzeugnisse nach ASTM bzw. ASME - Standards, APZ EN 10204 3.1
A/SA 516 Gr 60
A/SA 516 Gr 70
A/SA 387 Gr 12 Cl. 2
A/SA 387 Gr 22 Cl. 2
5-110 mm bis 3.000 mm bis 12.000 mm
Verschleissfeste Bleche 400, 450 & 500 HB gem. Werksspezifikationen, APZ EN 10204 3.1
HB 400
HB 450
HB 500
3-120 mm
4- 60 mm
4- 60 mm
bis 3.000 mm bis 12.000 mm
Einsatz- und Vergütungsstähle EN 10083 / EN 10084, APZ EN 10204 3.1
16(20) MnCr 5
C45 C45E
42 CrMo 4
8-120 mm bis 3.000 mm bis 12.000 mm

Qualitäts- und Edelbaustahl



Güten Abmessungsbereich
Unlegierter Baustahl rund S355J0
S355J2+AR/+M (+N)
S355J2G3 (+N)
130–290 mm
20-340 mm
340-700 mm
vierkant S355J2+AR/+M/+N 20–300 mm
flach S355J2+AR/+M 20–150 mm
breitflach S355j2+AR/+M 160-500 mm

Einsatzstahl


rund 16MnCr(S)5/20MNCr(S)5
ZF6
18CrNiMo7-6+FP
20–330 mm
25–300 mm
30–330 mm
vierkant 16MnCr5 20–120 mm
flach 16MnCr5 30x10 bis 150x60 mm
Vergütungsstahl rund C45/C45E/C45R
42CrMo(S)4+QT
34CrNiMo6+HH+QT
30CrNiMo8+HH+QT
20–700 mm
20-700 mm
30-450 mm
30-450 mm

Wir sind zertifiziert

Die Zertifizierungen erfolgen nach den strengen Vorgaben der verschiedenen Managementsysteme. Unsere Zertifikate stehen Ihnen hier zum Download zur Verfügung:


Alle Zertifikate unserer Gruppe finden Sie hier.

Arbeiten bei KNAUF INTERFER

Sie interessieren sich für eine Mitarbeit in unserem Unternehmen, dann besuchen Sie unsere Karriereseite.

So erreichen Sie uns

Interfer Stahl GmbH
Stegelitzer Str. 15
39126 Magdeburg

Tel. +49 391 55545-100
Fax +49 391 55545-299
stahl.magdeburg(at)knauf-interfer.de

Geschäftsführung
Carsten Ewald
Ralf Henkelmann
Bill Talayman

Ansprechpartner

Vertrieb Distribution
Stefan Hintze
Tel. +49 391 55545-200
Fax +49 391 55545-299
Mobil +49 177 8787826
stefan.hintze(at)knauf-interfer.de

Vertrieb Distribution
Cordula Müller
Tel. +49 391 55545-202
Fax +49 391 55545-299
cordula.mueller(at)knauf-interfer.de

Vertrieb Distribution
Angela Rehse-Müller
Tel. +49 391 55545-203
Fax +49 391 55545-299
Mobil +49 177 8787111
angela.rehse-mueller(at)knauf-interfer.de

Vertrieb Distribution
Sascha Sprott
Tel. +49 391 55545-201
Fax +49 391 55545-299
Mobil +49 177 8787512
sascha.sprott(at)knauf-interfer.de

Vertrieb Stahlverarbeitung
Anke Duballa
Tel. +49 391 55545-300
Fax +49 391 55545-299
Mobil +49 1525 4552990
anke.duballa(at)knauf-interfer.de

Vertrieb Stahlverarbeitung
Melanie Zacke
Tel. +49 391 55545-301
Fax +49 391 55545-299
melanie.zacke(at)knauf-interfer.de

Vertrieb Stahlverarbeitung
Jana Reichenbach
Tel. +49 391 55545-303
Fax +49 391 55545-299
jana.reichenbach(at)knauf-interfer.de